Impressum

Anschrift

Ergotherapie Praxis
Cornelie Kroeger
Susanne Beisenbusch
Johannes Kroeger

Poßmoorweg 21b
22301 Hamburg

Inhaltlich Verantwortlicher
gemäß § 55 Abs. 2 RStV
Cornelie Kroeger
Susanne Beisenbusch
Johannes Kroeger




 

Rechtliche Hinweise
Sofern nichts anderes vermerkt ist, sind alle Informationen, Dokumente und Bilder dieser Website geistiges Eigentum von der Ergotherapiepraxis und durch das Urheberrechtsgesetz sowie andere Gesetze geschützt. Mit dem Zugriff auf diese Website akzeptieren Sie die Nutzungsbedingen. Die Nutzung der Website beschränkt sich auf das Ansehen der Seiten über einen Standard Browser.

Links zu fremden Websites
Die vorliegende Website enthält Links zu anderen Websites. Der Inhalt dieser verlinkten Websites unterliegt weder der Kontrolle der Ergotherapiepraxis, noch ist diese für den Inhalt der verlinkten Seiten verantwortlich. Die Ergotherapiepraxis besitzt keine Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten auf den verlinkten Seiten.

Haftung
Die Ergotherapiepraxis übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der vorliegenden Website bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern von der Ergotherapiepraxis nicht nachweislich Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt. Die Ergotherapiepraxis behält sich vor, Teile der Seiten oder die gesamte Website ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder den Zugriff darauf zeitweise oder endgültig einzustellen. Die Ergotherapiepraxis übernimmt keinerlei Haftung - weder ausdrücklich noch stillschweigend - für die Korrektheit, Verfügbarkeit oder sonstige Eigenschaften dieser Website.

Salvatorische Klausel
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.